Made by Schrobsdorff

Königliche Porzellan-Manufaktur


 Umbau und Sanierung der Kernbereiche (Häuser 3 und 8) KPM Königliche Porzellanmanufaktur

 

Bauort
Wegelystr., 10623 Berlin
    
Bauherr
Immobiliengesellschaft Spreestadt-Wegelystr. mbH, Berlin
      
Auftragsvolumen
1,3 Mio. €
      
Planer
ibb Ingenieurbüro Prof. Burkhardt, Berlin
    
Bauzeit
01.06.2001 – 01.08.2002
      
Leistungsbereiche
02 Erdarbeiten
11 Abbrucharbeiten
12 Mauerarbeiten
13 Beton- und Stahlbetonarbeiten
16 Zimmer- und Holzbauarbeiten
18 Abdichtung gegen Wasser
20 Dachdeckungsarbeiten
23 Putz- und Stuckarbeiten
24 Fliesenarbeiten
31 Metallbau- und Schlosserarbeiten
39 Trockenbauarbeiten

 

 



zurück